Schimmel bekämpfen mit Schimmelfeind aus Wien

Über unsere Tätigkeit

Schimmelfeind® ist ein innovatives Schimmelbekämpfungskonzept aus Wien, das dem Schimmel den Kampf angesagt hat. Wir sind auf das nachhaltige Bekämpfen von Schimmelpilzen, Schimmelsporen und Keimen ohne den Einsatz toxikologisch bedenklicher Mittel spezialisiert. Dabei arbeiten wir ausschließlich mit qualifizierten Schimmelfeind®-Fachbetrieben zusammen, die Ihnen eine einwandfreie Schimmelsanierung nach unseren hohen Qualitätsstandards garantieren.

Wir blicken gemeinsam mit unseren Partnern auf über 30 Jahre Erfahrung in der Hygiene zurück. Dabei haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, neben gewerblichen Betrieben auch privaten Personen diesen neuen Standard an biologischer Hygiene zu ermöglichen.

Schimmel effektiv und nachhaltig bekämpfen

Wir sind in der Lage, ohne den Einsatz toxikologisch bedenklicher Mittel, Schimmelpilze nachhaltig zu bekämpfen. Durch den Einsatz der Schimmelfeind® Beschichtungen im Innenbereich können wir sämtliche Oberflächen (Wände, Decken, Fenster- und Türlaibungen, usw.) vor Schimmelbefall schützen.

Mit der Schimmelfeind® Produktreihe haben wir sämtliche Möglichkeiten, vom Schimmelbefall bereits betroffene Oberflächen (Wände, Decken, Textilien, etc.) zu desinfizieren, zu reinigen und vor Wiederbefall zu schützen. Die Produkte von Schimmelfeind® aus Wien zum Bekämpfen von Schimmel zeichnen sich durch hohe Wirksamkeit sowie toxikologische Unbedenklichkeit (auch bei Vernebelung) aus und setzen im Bereich der biologischen Desinfektion neue Maßstäbe.

Die Schimmelfeind® Produkte basieren auf einem physikalischen Wirkungsprinzip. Dies gilt sowohl für die Desinfektionsprodukte wie auch für die Wandbeschichtung. So können wir beim Bekämpfen von Schimmel auf den Einsatz toxischer Substanzen verzichten bei gleichzeitiger überlegener Wirkung und Nachhaltigkeit gegen Schimmelbefall.
Einfach effizient Entkeimen – das ist Schimmelfeind® aus Wien.

Kondensatschutz

Ein großes Problem vieler mittelmäßig bis schlecht gedämmter Gebäude sind sogenannte „Wärmebrücken“ (ugs. „Kältebrücken“), die vor allem in den Kältemonaten zutage treten. Hier entsteht durch sinkende Außentemperaturen an den kühlen Wandoberflächen in der Wohnung Kondensat. In der Fachsprache nennt man dieses Phänomen eine „Taupunktunterschreitung“.

Durch den Einsatz der Schimmelfeind® Kondensatschutzbeschichtung wird verhindert, dass sich an der Oberfläche Kondensat und somit Schimmel bildet.

 

Kundenfeedback

„Der Einsatz dauerte lediglich 1 ½ Stunden. 2 Stunden später konnten alle Räume wieder betreten werden. Top Betreuung, top Abwicklung. Sehr empfehlenswert.“

Peter K., Hausverwalter, Graz